Baby, Kind & Co. Am 16. November 2013 bin ich zum zweiten Mal Oma geworden! Welch ein Glück! Der prächtige neue Erdenbürger wurde von mir natürlich stolz mit einer Erstlingsgarnitur ausgestattet: Die Hose wurde je Hälfte vom unteren Bund bis zur Achselhöhe längsgestrickt, dabei habe ich einen kleinen Zwickel mit eingearbeitet. Die Hosenbeine nach unten sind durch verkürzte Reihen etwas eingehalten. Der Latz der Hose ist gerade hoch gestrickt und wurde zum Abschluss umhäkelt. Als Verschluss dienen Druckknöpfe. Auch bei der Mütze unten wurde mit verkürzten Reihen gearbeitet. Die oben abgebildeten Fotos wurden von Bildschönfotografie, Cathleen Tannert, aufgenommen und werden hier mit ihrer freundlichen Genehmigung gezeigt. Wie deutlich zu erkennen ist, habe ich auch bei dieser Hose mit verkürzten Reihen gearbeitet. So hat die Windel Platz und die Hose sitzt rundum beim Tragen an der richtigen Stelle.